Seit über 120 Jahren gibt es die Freiwillige Feuerwehr Moorburg. Die Wehr ist wie das Dorf an sich: Kleiner als die anderen drum herum, aber liebenswert und irgendwie originell.

Wir sind 26 junge und jung gebliebene Leute, davon vier Frauen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, in ihrer Freizeit der Allgemeinheit zur Verfügung zu stehen. Dazu setzen wir uns auf unseren Übungsabenden und auf Lehrgängen der Stadt Hamburg mit allen Aspekten der Abwehr von Schadenereignissen auseinander. Dieses Wissen können wir bei etwa 20 bis 30 Einsätzen pro Jahr in und um unseren Ort herum anwenden.

Schwerpunkt der Freiwilligen Feuerwehr Moorburg ist zum einen der Brandschutz, für den zwei moderne Löschfahrzeuge zur Verfügung stehen. Weiterführend besetzen wir einen Gerätewagen mit Rüstausstattung und ein Kleinlöschboot für die Personenrettung und zur Unterstützung bei größeren Ereignissen auf dem Wasser.

Ein weiteres Anliegen ist uns, Veranstaltungen in unserem Dorf zu unterstützen und durch eigene Aktionen Treffpunkte in Moorburg zu schaffen. So begleiten wir den Umzug der Moorburger Schützen, freuen uns aber auch, euch beim Familienosterfeuer am Feuerwehrhaus oder bei „Moorburg räumt auf!“ begrüßen zu können.

Wer Interesse hat, sich einen unserer Übungsabende anzuschauen, findet eine Übersicht bei den Terminen. Wir freuen uns über jeden, der sich vorstellen kann, unser Team zu verstärken.

 

Eure Feuerwehr Moorburg

Für Anfragen, die die Einsatzabteilung betreffen, bitte den Wehrführer oder dessen Vertreter kontaktieren.

Wehrführer:
Lennart Rüpke
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wehrführer-Vertreter:
Jörg Ossadnik
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!